Kanton Obwalden

Information und Beratung

Sie haben Fragen wie:

  • Wie können wir uns optimal auf die Elternschaft eines geistig oder körperlich behinderten Kindes vorbereiten?
  • Unsere Tochter hatte einen schweren Unfall und ist seither körperlich und psychisch stark beeinträchtigt. Wo finden wir Unterstützung?
  • Unser Sohn grenzt sich immer mehr von seinem geistig behinderten Bruder ab. Was können wir tun?
  • Wir werden älter und fragen uns, was mit unserer erwachsenen, geistig behinderten Tochter geschieht, wenn wir nicht mehr für sie sorgen können.


Hier finden Sie Adressen und Hinweise, die Ihnen bei der Beantwortung dieser und weiterer Fragen weiterhelfen können:

Pro Infirmis - Beratungsstelle in Obwalden
Marktstrasse 5a 6060 SarnenMarktstrasse 5a
058 775 12 12
www.proinfirmis.ch
Procap Luzern, Ob- und Nidwalden
Horwerstrasse 81 6005 LuzernHorwerstrasse 81
041 318 60 80
www.procap.ch/Procap-Luzern.192.0.html
traversa Geschäftsstelle
Tribschengasse 8 6005 LuzernTribschengasse 8
041 319 95 00
www.traversa.ch
Schweizerischer Zentralverein für das Blindenwesen, Beratungsstelle Luzern
Hirschmattstrasse 25 6003 LuzernHirschmattstrasse 25
041 228 62 20
www.szb.ch